Wie kommt man nach Wenden? Bitte nicht wenden!

Allgemeine Empfehlungen:
Wer von Süden kommend nach Wenden, Thune oder Harxbüttel möchte, kann die A 391 schon an der Abfahrt "BS-Hansestraße" verlassen oder über das BAB-Kreuz BS-Nord hinaus bis zur Abfahrt "BS-Wenden" (/Bechtsbüttel) fahren - bitte nicht weiter(!), weil danach keine Abbiegemöglichkeit mehr besteht.
Wer von Norden auf der B 4 kommend nach Wenden, Thune oder Harxbüttel will, kann bereits vor der Kanalbrücke rechts ausfahren und die "alte B 4" benutzen.
Wer von der A 2 Hannover-Berlin kommend nach Wenden will braucht aus Richtung Berlin ggf. nicht erst am Autobahnkreuz BS-Nord auf die A 391 in Richtung Gifhorn abzubiegen, sondern kann die Abfahrt "BS-Flughafen" (Bienrode) benutzen. Aus Richtung Hannover steht die Abfahrt "BS-Hafen" (über Hansestraße/Veltenhöfer Straße) als Alternative zum Weg über das Kreuz BS-Nord zur Verfügung (s.o.).


ACHTUNG!!! Baumaßnahmen an der Kreuzung Hauptstraße/Wendebrück/Pottkamp mit Sperrungen!

Kreuzung wird umgebaut - Sperrungen und Ampelbetrieb sorgen für Verzögerungen
Dauer voraussichtlich bis Mitte Juni 2021

Der Einmündungsbereich Hauptstraße/Am Pottkamp/Wendebrück wird neu gestaltet. Jetzt beginnt der zweite Bauabschnitt. Hierzu wird am Freitag, 7. Mai, von 8 bis 12 Uhr die Einmündung der Straße Am Pottkamp in die Hauptstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. In diesem Zeitraum können lediglich Rettungswagen und Feuerwehr im Bedarfsfall in die Straße Am Pottkamp einfahren. Die Anlieger wurden informiert.
Die weiteren Bauarbeiten bis zur Fertigstellung Mitte Juni machen es erforderlich, die Einmündung der Hauptstraße in die Vorfahrtstraße Wendebrück voll zu sperren. Die Zufahrt zur Straße Am Pottkamp und zu den Häusern Hauptstraße Nr. 45 bis 48 ist dann nur von Norden in die Hauptstraße über die Straße Am Bockelsberg möglich.
Der Straßenzug Hauptstraße/Wendebrück bleibt weiterhin einspurig per Ampelregelung befahrbar. Für die im Juni auszuführenden Pflasterarbeiten ist es unumgänglich, die Einmündung der Straße Am Pottkamp für etwa zwei Wochen für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Auch hierüber wurden die Anlieger informiert.


Übersichtskarte der Stadtbezirke


Stadtplanausschnitt Wenden-Thune-Harxbüttel als JPG zum Download ca. 1 MB
Datenquelle: Stadt Braunschweig - Open GeoData, 2015, Lizenz: dl-de/by-2-0
(Ausschnitt von http://www2.braunschweig.de/opendata/stadtplan/stadtplan_farbig.zip)


Sitzungsübersicht Rat der Stadt und Bezirksräte
Hier findet man Einladungen mit Tagesordnungen und Sitzungsprotokolle des Rates der Stadt, der Ausschüsse und der Bezirksräte, wenn man in der Liste das entsprechende Gremium auswählt.

Bücherei Wenden:
Am Schulzentrum - Heideblick 20 -
Montag: 9 - 14 Uhr, Mittwoch: 9 - 19 Uhr, Donnerstag: 13 - 16 Uhr
Während der Schulferien nur Montag und Mittwoch geöffnet, nur in den Weihnachtsferien geschlossen.
Hier geht´s zur Bücherei Wenden
Dort finden Sie u.a. den Katalog sowie das aktuelle Veranstaltungsprogramm.


Kinder- und Jugendzentrum Wenden
hinter dem Lessinggymnasium - Heideblick 22
Mo/Di/Mi 15-20 Uhr, Donnerstag geschlossen, Fr 15-19:30 Uhr
Hier geht´s zum Jugendzentrum Wenden des DRK.
(Dort finden Sie auch nähere Informationen zu den Angeboten.)


Bessere Busanbindung von Thune und Harxbüttel - Dank an die BSVG!

Die Buslinie 434 der Braunschweiger Verkehrs-GmbH übernimmt den bisherigen Linienweg der 111 der Verkehrsgesellschaft Landkreis Gifhorn mbH (VLG)zwischen Schwülper und Wenden.
Das Angebot der Linie 434 wird deutlich ausgeweitet: Sie bekommt einen durchgehenden Stundentakt an allen Wochentagen. Werktags verkehrt die Linie tagsüber bis zum Endpunkt "Lincolnsiedlung" und schließt so auch die Wendener Hauptstraße direkt an.
Thune wird von der Linie mit jeder Fahrt bedient und bekommt einen direkten Anschluss an die Tramlinie 1. In Verbindung mit der VLG-Linie 112, deren Angebot vor allem abends und am Wochenende ausgeweitet wird, ergibt sich ein Halbstunden-Takt.

Anruf-Linien-Taxi (ALT)
Auf der Bus-Linie 434 (Wenden-Thune-Harxbüttel-Lagesbüttel) sind noch einige Fahrten durch das ALT ersetzt. Bitte entnehmen Sie dem Fahrplan der Linie 434, wann das der Fall ist. Rufen Sie bitte mindestens 30 Min. vor fahrplanmäßiger Abfahrt unter 0531/383 4554 oder 0160/96956194 an und nennen Sie Ihren Namen, den Einstiegs- und Ausstiegspunkt. Zahlen Sie einfach mit Ihrem Fahrschein. Gute Fahrt!

Schadstoffmobil

Sonderabfälle gehören ins Schadstoffmobil!
Aktueller Fahrplan des Schadstoffmobils

Seit März 2020 sind wegen der Corona-Lage Veranstaltungen der Vereine nicht bzw. nur eingeschränkt möglich.
Wir verzichten seitdem auf einen Terminkalender - und hoffen, dass es ihn bald wieder geben kann.


Termine bitte vormerken!
Datum Veranstaltung im Bezirk Wenden-Thune-Harxbüttel